Kabelschrott.net

BLEISCHROTT

ABFALLBEZEICHNUNG: BLEISCHROTT

AVV-NR: 170401

BESCHREIBUNG:

BLEISCHROTT FINDET MAN Z..B. AUTOBATTERIEN BLEIPLATTEN, BLEIKABEL, WEICHBLEI, ANGLERBLEI.


2017 © Alle Rechte vorbehalten - erstellt von JS Impressum

BLEIbender Werkstoff – aus Bleischrott


Blei wird vielfältig in der Industrie eingesetzt und ist ein beliebter Werkstoff von der Bronzezeit bis in die Zukunft. Nicht nur Vasen und Kunstgegenstände wurden im Laufe der Jahrhunderte daraus hergestellt, sondern auch Wasserleitungen und Rohre. Leider ist Blei giftig und für Küchengeschirr tabu. Das Schwermetall wird gerne im Dachbereich eingesetzt, da es sich auch im kalten Zustand leicht verformen lässt und eine vor Korrosion schützende und oft als schick empfundene Patina ausbildet. Die Nutzung für Akkumulatoren und der Einsatz in Autobatterien und Leitungsummäntellungen sowie die militärische Nutzung wird die Verwendung von Blei stetig erhöhen.


Gute Eigenschaften von Blei sind:





Blei kommt nicht rein in der Natur vor. Es muss in verschiedenen Prozessen aus dem Bleimineral Galenit gewonnen werden. Größere Lagerstätten gibt es in China, Australien, Russland und den USA. In Deutschland ist der Rohstoff kaum zu finden. Wir sind Vorreiter im Recyceln von Blei, da wir einer der Hauptverwender von diesem unedlen Metall sind.













 







Alt-Blei

1,15 € / kg

Auswuchtblei

0,20 € / kg

PREISE SIND DURCHSCHNITTSPREISE

Bleischrott findet sich in:




Bleischrott ist "bleischwer" und hat richtig Gewicht. Unoxidiert ist es Silberfarben. Es ist weich, lässt sich einkratzen und verformen. Blei sollte nie mit der Haut berührt werden oder eingeatmet werden. Bleivergiftungen können zu diversen Krankheitsbildern, wie Müdigkeit, Blutungen oder Lähmungen führen.


Gewalztes Blei kann immer wieder aufbereitet werden. Die Materialqualität nimmt nicht ab. Mittlerweile gibt es Technologien, die fast das gesamte Blei aus Autobatterien holen können und nur noch wenig CO2 in diesem Prozess umweltverschmutzend abgeben. Es wird sehr reines Blei zu Wiederverwendung gewonnen.